Beweisstück A

by Der Feine Herr Soundso

supported by
/
  • Record/Vinyl + Digital Album

    Unsere Debüt-EP, erschienen über Bakraufarfita Records und Hochdruck-MuSick. Handnummeriert in feinem Siebdruckcover, inklusive Textblatt, Downloadcode, CD und Aufkleber. Limitiert auf 210 Stück.

    Includes unlimited streaming of Beweisstück A via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    ships out within 5 days

      €8 EUR or more 

     

  • Compact Disc (CD) + Digital Album

    CD-Version unserer Debüt-EP in einer Kartonstecktasche. Diese CD liegt auch der Vinylversion bei. Wer aber keinen Schallplattenspieler hat und die Platte auch trotzdem nicht als Staubfänger haben will, kann hier die CD auch einzeln bestellen.

    Includes unlimited streaming of Beweisstück A via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    ships out within 5 days

      €4 EUR or more 

     

  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.

      €4 EUR  or more

     

1.
02:29
2.
02:51
3.
01:33
4.
5.

about

Unsere Debüt-EP, erschienen am 24.03.2017 über Bakraufarfita Records und Hochdruck-MuSick.

credits

released May 4, 2017

tags

license

all rights reserved

about

Der Feine Herr Soundso Hamburg, Germany

Der Feine Herr Soundso aus Hamburg ist ein alter Sack. Oder besser vier alte Säcke, die 2014 mit Mitte 30 noch mal Bock hatten, eine Punkband zu gründen. Nicht einfach nur um Musik zu machen, sondern auch um sich textlich über alles aufzuregen, was in der Welt und im Umkreis so nervt. Wie es alte Säcke eben so tun. ... more

contact / help

Contact Der Feine Herr Soundso

Streaming and
Download help

Track Name: Makulatur
Herzlich Willkommen im Club
Bitte legen Sie Ihr Mitleid ab
Und krempeln Sie Ihr Rechtsverständnis um
Ihr Gewissen können Sie
Dort rechts außen abgeben
Und bitte stellen Sie die Moral auf stumm

Hätte, hätte, Kausalkette
Frag nicht, denk nicht, spuck nur aus
Wahrheit ist ein dehnbarer Begriff
Denn richtig ist, das was wir sprechen
Und nichtig ist, was wir versprachen
Und wichtig ist nur das, was Geld verspricht

Schritt 1: Feuer aus nichts entzünden
Schritt 2: Ordentlich Öl reingießen
Schritt 3: Und dann versuchen, es wieder auszupissen

Peinlichkeit und Sex und Feigheit für das Abenteuerland
Aufgestanden zu ruinieren und der Vergangenheit zugewandt
Track Name: Bangbüx
Hallo, schön dich kennenzulernen
Ach, ihr seid bald zu dritt?
Und er ist jetzt allein
Denn sie macht nicht mehr mit
Familie, Vorstadt, Eigenheim
Warum nicht gleich Spanien ziehen?
Hunderttausend jährlich
Und schon die ganze Welt gesehen

Alles wird jetzt ewig
Oder eben nichtI
Ist das jetzt schon spießig?
Oder lächerlich?

Was soll ich denn jetzt sagen?
Ich bin in so was schlecht
DAS IST MIR ALLES VIEL ZU ECHT!

Einfach so gestorben
Ohne Vorankündigung
Dafür jeden Monat
Eine Hochzeits-Einladung
Nach sieben Jahren gesehen
Und gar nicht erst gegrüßt
Was war’s denn gleich noch mal
Was vorgefallen ist?

Alles wird jetzt ewig
Oder eben nichtIst das jetzt schon spießig?
Oder lächerlich?

DAS IST MIR ALLES VIEL ZU ECHT!
Was soll ich denn jetzt sagen?
Ich bin in so was schlecht
DAS IST MIR ALLES VIEL ZU ECHT!
Track Name: Bagage
Angst bestimmt Charakter
Die Empathie fehlt ganz
Hass in jedem Kopf

Lügt man nur
Oder produziert
Quälend rastloses Sein?

Tausend Unbekannte verhungern
Während xenophobe Yuppies zusehen
Track Name: Steuerbord Schlagseite
Der Apfel fällt nicht weit vom Stammtisch
Die Kernidee längst nicht mehr frische
Alte frustierte Dummschwätzer
„Man wird ja wohl noch sagen dürfen“
Und Ängste in die Runde werfen
Besorgte Bürger zieh'n durchs Land
Verschwörungsspinner Hand in Hand

Keine Nazis – ist schon klar
Das betont ihr jedes mal
Mir egal, wie ihr euch nennt
Auch hellbraune Scheiße stinkt
Keine Nazis – ist schon klar
Das betont ihr jedes mal
Euer Kutter hat nur leichte
Steuerbord Schlagseite

"Opfer! Opfer!" Schreien sie
Ihr Motto ist „Wir gegen die“
Und die neue Mitte spinnt die Extremismustheorie
Der Soundtrack aller Ignoranz
Schallt von den Bergen in das Land
Kritik ist nur PR und Neid
Shitstorm als Antwort stets bereit

Keine Nazis – ist schon klar
Das betont ihr jedes mal
Mir egal, wie ihr euch nennt
Auch hellbraune Scheiße stinkt
Keine Nazis – ist schon klar
Das betont ihr jedes mal
Euer Kutter hat nur leichte
Steuerbord Schlagseite

Denn wer sonst nichts hat und sonst nichts liebt
Braucht jemand', dem er die Schuld gibt
Und wer sonst nichts liebt und sonst nichts hat
Bezieht sich halt aufs Heimatland
Track Name: Wer rastet, der riestert
Den Blick nach vorn, einmal tief durchgeatmet – nur keine Angst!
Es gibt auch für dich 'nen Job, von dem du leben kannst
Vielleicht Zeitarbeitsfirma, wir werden seh'n
Fünf Jahre Uni, Mindestlohn, wo ist das Problem?

Guter Rat ist teuer, Klugscheißen ist umsonst
Und weil Geiz bekanntlich geil ist, ist doch klar, was du bekommst
Ein paar Scherben bringen Glück, aber nie für den, der reintritt
Also tu nicht so als ob – hoch die Gläser, ex und hopp!

Ach, dir fehlt's an Berufserfahrung, das ist jetzt aber schlecht
Dann geht die Stelle an 'nen anderen, das ist doch nur gerecht
Für dich dagegen bleibt ein Tipp und der ist gar nicht dumm
Gegen Lücken im Lebenslauf hilft ein unbezahltes Praktikum

Guter Rat ist teuer, Klugscheißen ist umsonst
Und weil Geiz bekanntlich geil ist, ist doch klar, was du bekommst
Ein paar Scherben bringen Glück, aber nie für den, der reintritt
Also tu nicht so als ob – hoch die Gläser, ex und hopp!